Home  |  Sitemap  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Wegbeschreibung

Water

for the future

Zoek
Home

Fisch verarbeitende Industrie

Das Abwasser der Fisch verarbeitenden Industrie enthält typisches Eiweiß, Fett und Kohlenhydrat von Fleisch- und Fett Teilen, aber auch Reste von Blut, Haut und Schuppen. Außerdem ist das Wasser oft mit Sand und anorganischen Stoffen verunreinigt. Abhängig vom Wasserverbrauch bei der Verarbeitung, fällt Abwasser mit einem CSB Gehalt von 2500 bis 10000 mg/l an. Redox produziert sehr kompakte und effiziente Abwasserreinigungsanlagen, mit denen nicht nur die CSB Fracht, sondern auch die BSB5 Fracht und der Gehalt an Stickstoff, Schwebstoffen, Fetten und Ölen aus dem Abwasser entfernt werden kann.

Redox konnte international umfangreiche Erfahrung bei der Behandlung von Abwasser aus der Fischverarbeitung und Fischmehlproduktion sammeln.

 

Produkte mit branche Fisch verarbeitende Industrie
Bogensiebe
Die Redox Bogensiebe werden angewendet für das Abscheiden von Feststoffen aus Prozess- und Abwasser.
Lesen Sie mehr
Trommelsiebe
Die Redox Trommelsiebe kennzeichnen sich durch hohe Trenneffizienz bei niedrigen Betriebs- und Wartungskosten.
Lesen Sie mehr
Röhrenflockulatoren, Typ RPF
Die Funktion des Röhrenflockulators basiert auf dem Pfropfenströmungsprinzip.
Lesen Sie mehr
Flotationsanlagen, Typ KWF
Die KWF Flotationsanlagen sind sehr kompakt und mit verschiedenen Plattenpaketen ausgerüstet, die der Entfernung von Schwebstoffen, Fetten, Ölen und anderen (flockulierten) Materialien dienen.
Lesen Sie mehr
Flotationsanlagen, Typ GPL
Die GPL Flotationsanlage wurde für die Behandlung von Abwasser mit einer CSB Fracht ab 10.000 mg/l und höher entwickelt.
Lesen Sie mehr
Flotationsanlagen, Typ GWL
Die Flotationsanlage Typ GWL besitzt eine große Oberfläche für den Durchlauf des Abwassers.
Lesen Sie mehr
Flotationsanlagen, Typ WWL
Die Flotationsanlagen Typ "WWL" sind durch eine große freie Oberfläche gekennzeichnet.
Lesen Sie mehr
Sandabscheider
Redox hat eine Serie von effizienten Abscheidern entwickelt, um grobe Materialien mit hoher Absetzgeschwindigkeit, wie z.B. Sand, von Abwasserströmen trennen zu können.
Lesen Sie mehr
Direkt Kontakt