Home  |  Sitemap  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Wegbeschreibung

Water

for the future

Zoek
Home

Kartoffelverarbeitende Industrie

Bei der Verarbeitung von Kartoffeln zum Endprodukt (Pommes Frites, Chips, Kartoffelbreipulver usw.) entsteht in den verschiedenen Stufen des Produktionsprozesses Abwasser. Das Abwasser entsteht auch bei der Reinigung der Maschinen, des Bodens und der Verpackungsmaterialien. Die kartoffelverarbeitende Industrie braucht auch Wasser fürs Schälen, Blanchieren und Kochen. Redox bietet verschiedene Abwasserkläranlagen zur Behandlung von Abwasser.

Produkte mit branche Kartoffelverarbeitende Industrie
Trommelsiebe
Die Redox Trommelsiebe kennzeichnen sich durch hohe Trenneffizienz bei niedrigen Betriebs- und Wartungskosten.
Lesen Sie mehr
Entwässerungspresse
Redox hat eine spezielle Entwässerungspresse entwickelt, um grobe und faserartige Materialien zu entwässern.
Lesen Sie mehr
Röhrenflockulatoren, Typ RPF
Die Funktion des Röhrenflockulators basiert auf dem Pfropfenströmungsprinzip.
Lesen Sie mehr
Flotationsanlagen, Typ WWL
Die Flotationsanlagen Typ "WWL" sind durch eine große freie Oberfläche gekennzeichnet.
Lesen Sie mehr
Sedimentationsanlagen, Typ DCS, RCS
Die Redox Sedimentationsanlagen ermöglichen eine effektive Abtrennung von absetzbaren Stoffen.
Lesen Sie mehr
Biologische Kläranlagen, Typ FBR
Die Biologische Kläranlagen, Typ FBR werden angewendet für die kontinuierliche biologische Behandlung.
Lesen Sie mehr
Sandabscheider
Redox hat eine Serie von effizienten Abscheidern entwickelt, um grobe Materialien mit hoher Absetzgeschwindigkeit, wie z.B. Sand, von Abwasserströmen trennen zu können.
Lesen Sie mehr
Direkt Kontakt