Home  |  Sitemap  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Wegbeschreibung

Water

for the future

Zoek
Home

Röhrenflockulatoren, Typ RPF

Röhrenflockulatoren, Typ RPFDie Funktion des Röhrenflockulators basiert auf dem Pfropfenströmungsprinzip. Alle Teilchen werden je Zeiteinheit einer gleichen Menge an Mischenergie ausgesetzt, wodurch eine gleichförmige Flocke mit ausgezeichneten Abtrenneigenschaften entstehen kann. In dem Flockulator befinden sich Dosierpunkte mit darauf folgender Mischeinheit, die mittels einer Turbulenz die richtige Mischmenge einbringt. Mittels eines Probeventils kann jede Zugabe kontrolliert werden und bei Bedarf kann nachdosiert werden. Koagulation und Flockulation werden so optimal durchgeführt.

Auch eine pH-Messung und Neutralisation kann bei dem Röhrenflockulator Typ RPF durchgeführt werden, sowie einer Belüftungsmöglichkeit zur Optimierung des Flotationsprozesses. Der Flockulator ist auch ausgestattet mit einem Belüftungspunkt, um den Flotationsprozess optimieren zu können.

Direkt Kontakt